Sleep In

Das SleepIn, Notschlafstelle und Beratungsangebot für faktisch obdachlose Jugendliche und junge Heranwachsende zwischen 14 und 21 Jahren, wird in gemeinsamer Trägerschaft von Schlupfwinkel e.V. und Jugendamt Nürnberg betrieben und ist eine Teileinrichtung und niedrigschwellige Ergänzung des Kinder- und Jugendnotdienstes mit seinen Inobhutnahmeeinrichtungen. Eine zügige Durchlässigkeit in verbindliche Strukturen und Angebote der Jugendhilfe ist beabsichtigt und jederzeit gewährleistet.

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen werden zur Auseinandersetzung mit ihrer Situation motiviert und dann unterstützt, wenn sie ihre Situation verändern und z.B. verbindliche Angebote der Jugendhilfe wahrnehmen, fest unterkommen, ihre Angelegenheiten bei Behörden ordnen oder mit ihren Eltern wieder in Kontakt kommen wollen.

Zentrale Aufgaben des SleepIn sind neben der Sicherung der Grundbedürfnisse v.a. in den Bereichen Ernährung, Hygiene und Schutz insbesondere

  • der Kontaktaufbau und -erhalt zur Zielgruppe
  • die Ermittlung von Unterstützungsbedarfen
  • Erstinformation und –beratung über Hilfsangebote
  • der Anstoß zur Auseinandersetzung mit realistischen Lebensperspektiven über kontinuierliche Beratungsangebote
  • Begleitung und Vermittlung in weiterführende (Jugend-)Hilfeangebote

Das SleepIn kooperiert mit den relevanten sozialen Diensten in Nürnberg und den Notschlafstellen für (erwachsene) Obdachlose.

Sleep In
Vordere Sterngasse 3
90402 Nürnberg

http://www.jugendinformation-nuernberg.de/adresse-detail/address/sleep-in-notschlafstelle-fuer-wohnungslose-jugendliche-und-junge-erwachsene.html?css=red&pid=50&

Tel.: 0911 / 244 97 79
E-Mail: sleepin@stadt.nuernberg.de

Bereichsleitung Schlupfwinkel e. V.
Carola Liebel
Dipl. Soz. Päd. (FH)
Tel.: 0911 / 231 73 83
Fax: 0911 / 231 73 86
E-Mail: carola.liebel@stadt.nuernberg.de

Pädagogische Leitung Stadt Nürnberg
Bernd Kamm
Dipl. Soz. Päd. (FH)
Tel.: 0911 / 231 73 79
E-Mail: bernd.kamm@stadt.nuernberg.de