Geschäftsführung

Peter Singer
Peter Singer

Geschäftsführer
Erzieher, Dipl. Soz. Päd. (FH),
Familientherapeut, Organisationsberater, Supervisor

E-Mail: psinger@schlupfwinkel.de
Tel.: 0911/27 984-11
Fax: 0911/27 984-15

Vita Peter Singer

 

Jahrgang 1949
Erzieher, Dipl. Soz. Päd. (FH), Familientherapeut, Organisationsberater, Supervisor

Seine Aufgabenbereiche

Peter Singer ist Geschäftsführer des Schlupfwinkel e. V., Kinder-, Jugend- und Familienhilfen. Er vertritt den Schlupfwinkel e. V. in der Öffentlichkeit und in sozialpolitischen Gremien und Fachgremien. Er ist gemäß der Geschäftsordnung für alle wirtschaftlichen und fachlichen Angelegenheiten der Einrichtungen des Schlupfwinkel e. V. und des Vereins, gemäß dem Vereinsrecht, gegenüber dem Vorstand verantwortlich.

Sein Credo

Wie Herr Ministerpräsident bei der Verleihung des Sozialpreises ausgeführt hat, werde ich weiterhin der „Motor“ des Schlupfwinkel e. V. sein. Ich werde daran arbeiten, mit Augenmaß und gemäß unserem Leitbild den Herausforderungen in der Jugendhilfe, bei immer knapperen Ressourcen der öffentlichen Hand und unserer Auftraggeber, gerecht zu werden. Ich werde unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortungsvoll, zum Wohle der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen in Not und deren Familien begleiten und führen.

Seine Arbeitsschwerpunkte für 2017

  • Innovative Weiterentwicklung der Einrichtungen des Schlupfwinkel e.V. und der Kooperationseinrichtungen
  • Unabwendbare Kürzungen und Optimierungen konstruktiv umsetzen
  • Initiierung, Entwicklung und Begleitung der Personalentwicklung durch interne & externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eröffnung der neuen Kinderkrippe in der Gugelstr. 102 in Nürnberg
  • Projektsteuerung Ausbau Kindertagesstätten: ein neues  Kinderhaus mit 35 Kindergartenplätzen und 40 Hortplätzen wird in der Wiesenstr. in Nürnberg gebaut.
  • Ausbau betreutes Einzelwohnen  im Großraum Nbg./Fürth/Erlangen  (initiieren und begleiten, Ausbau von trägereigene Wohnungen)
  • Überarbeitung der Vereinsstruktur, im Benehmen mit dem Vorstand
  • Prozessbegleitung der geplanten Geschäftsübergabe Mitte 2018 an die Nachfolge

Sein Werdegang

1949 in Garmisch-Partenkirchen geboren wuchs Peter Singer in Oberammergau auf und begann nach Beendigung der Volksschule mit seinen Berufsausbildungen. Nach dem erfolgreichen Ablegen der Gesellenprüfungen zum Kellner und zum Koch besuchte er die Berufsaufbauschule und die Fachoberschule erfolgreich. Nach der Ausbildung zum Heimerzieher legte er die Prüfung zum staatlich anerkannten Erzieher in München ab. Peter Singer arbeitete in verschiedenen Einrichtungen der Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe als Erzieher. Danach war er 4 Jahre als Leiter einer Heilpädagogischen Tagestätte tätig. Nach erfolgreichem Studium an der Fachhochschule München, Abteilung Benediktbeuern, war er 7 Jahre als Fachbereichsleiter erzieherische Hilfen, als ASD-Leiter und als stellvertretender Jugendamtsleiter bei einer Behörde in Bayern tätig. Seit 22 Jahren ist er als Geschäftsführer beim Schlupfwinkel e. V. tätig und war maßgeblich an der Entwicklung von einer Krisenhilfehinrichtung zu einem Jugendhilfeverbund beteiligt. Der Jugendhilfeverbund Schlupfwinkel e. V. und deren Geschäftsführer Peter Singer wurden im Jahre 2000 mit dem Sozialpreis der Bayrischen Landestiftung für besonders herausragenden Leistungen und innovativen Ideen in der Jugendhilfe, sowie qualifizierten Management durch den Ministerpräsidenten ausgezeichnet. 2011 mit dem neuen Vereinsdesign (Label), dem Umzug von fünf Einrichtungen in neue Räumlichkeiten wurde auch bedingt durch die im Laufe der Zeit neu hinzugekommene Einrichtungen die „Marke“ Jugendhilfeverbund Schlupfwinkel e. V. in Schlupfwinkel e. V., Kinder-, Jugend- und Familienhilfen umbenannt.