Stellenangebot KJND Kindernotwohnung

04. April 2021

Wir suchen zum 01.06.2021 oder später, für den Kinder- und Jugendnotdienst, Kindernotwohnung,  zur Ergänzung der Teams:

eine/n Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder eine/n Erzieherin/Erzieher

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 bis 36 Stunden im Gruppen- und Schichtdienst. Diese Stelle ist unbefristet.

Einsatzort ist die Jugendschutzstelle Nürnberg Reutersbrunnenstraße 34, 90429 Nürnberg,

Zielgruppe sind Kiner von 3 bis 12 Jahren.

 

Das Aufgabengebiet umfasst vor allem:

  • die Durchführung von Gefährdungseinschätzungen § 8a und Inobhutnahmen nach §42 SGB VIII
  • Gruppenführung und -Betreuung im Schichtdienst, Tagesstrukturierung
  • Krisenintervention und -Management
  • Beratung von Kindern und Jugendlichen, sowie deren Eltern
  • Zusammenarbeit mit dem ASD und Kooperationsjugendämtern
  • Rufbereitschaft nach Qualifikation und Einarbeitung
  • Administrative Aufgaben und Dokumentation

Wir suchen eine engagierte, flexible, verantwortungsbewusste, humorvolle Persönlichkeit, mit sehr guten sozialen Fähigkeiten und fachlichen Kompetenzen. Einschlägige Praxiserfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen sind erforderlich, Berufserfahrung im Bereich der stationären Jugendhilfe und Krisenintervention ist erwünscht. Eine Zusatzausbildung z.B. Gesprächsführung oder systemische Beratung wäre von Vorteil. PC-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) und Souveränität im Umgang mit Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

Wir bieten leistungsentsprechende Bezahlung nach dem TVÖD (EG S8b für ErzieherInnen; EG S12 SozialpädagogInnen, Stufe nach anerkennungsfähiger Berufserfahrung) mit allen Zusatzleistungen, ein offenes, konstruktives Klima in einem professionellen Team und die Möglichkeit zu eigenständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten. Ein Arbeitsfeld, in dem Sie ihre Persönlichkeit einbringen können. Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten, sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wenn Sie Fragen zu der Stelle haben, wenden Sie sich bitte an die zuständige:
Bereichsleitung, Frau Carola Liebel, Tel. 0911 – 231 73 83 oder carola.liebel@stadt.nuernberg.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Ihre schriftliche Bewerbung verwenden Sie bitte  unsere Online-Bewerbung

oder senden Sie uns ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung(at)schlupfwinkel.de

Schlupfwinkel e. V.
Christine Goldberg
Breitscheidstraße 70
90459 Nürnberg
(Bewerbungen per Post werden nicht zurück geschickt)