Stellenangebot HPT

05. Mai 2020

Wir suchen ab sofort, für unsere heilpädagogische Tagesstätte in Nürnberg,

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

eine/einen Erzieherin/Erzieher oder eine Sozialpädagogin/Sozialpädagogen,

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. (Diese Stelle ist vorerst auf 1,5 Jahre befristet. Es handelt sich um eine Krankheitsvertretung.)

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das Aufgabengebiet umfasst vor allem:

  • Unterstützung und Begleitung der Kinder und ihrer Familien im Bereich Schule und Hausaufgaben, bei Alltagsproblemen und in Krisen
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten und Freizeitangeboten
  • Zusammenarbeit mit dem ASD, Netzwerkpartnern und trägerübergreifende Kooperation
  • Administrative Aufgaben, u.a. das Erstellen von Entwicklungsberichten
  • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen und Mitwirkung bei der Konzeptgestaltung

Wir suchen:

eine tatkräftige, humorvolle, verantwortungsbewusste, flexible Persönlichkeit mit sehr guten sozialen Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität und fachlichen Kompetenzen. Einschlägige Berufserfahrung und entsprechende Fortbildungen sind erwünscht, jedoch nicht Bedingung. Teamfähigkeit, selbstständiges und reflektiertes berufliches Handeln, hohe Belastbarkeit, konstruktives Durchsetzungsvermögen, gute Kenntnisse in Word und Excel, sowie Freude an der Arbeit mit verhaltensoriginellen Kindern von 6 bis 14 Jahren und deren Familien sind uns wichtig.

Wir bieten:

eine leistungsentsprechende Bezahlung nach dem TVÖD mit allen Zusatzleistungen, ein offenes, konstruktives Klima in einem professionellen Team und die Möglichkeit zu eigenständigem und selbstverantwortlichem Arbeiten. Außerdem bieten wir ihnen ein Arbeitsfeld an, in dem sie ihre Persönlichkeit, ihre Interessen und ihre Fähigkeiten (z.B. Fremdsprachen, handwerkliches Geschick, Spaß an Bewegung und Gestaltung) einbringen können. Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Ansprechpartnerin zu inhaltlichen Fragen:

Bereichsleitung, Frau Amrei Höcherl
0911-42480331
ahoecherl(at)schlupfwinkel.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 07.06.2020!

 

Für Ihre schriftliche Bewerbung verwenden Sie bitte  unsere Online-Bewerbung

oder schicken Sie uns Ihre Unterlagen in einer PDF per E-Mail an:

bewerbung(at)schlupfwinkel.de

Postanschrift:
Schlupfwinkel e. V.
Kinder-, Jugend- und Familienhilfen
Frau Christine Goldberg
Breitscheidstr. 70
90459 Nürnberg

(Eingereichte Bewerbungsmappen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgeschickt. Ihre Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vollständig gelöscht und vernichtet. Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: Hinweise zum Datenschutz)