Stellenangebot FAE

07. Juli 2019

Wir suchen zum 01.11.2019 oder später, für unsere Flexiblen Ambulanten Erziehungshilfen in Erlangen sowie Schwabach, je einen/eine

Sozialpädagogen/-pädagogin

Die Wochenarbeitszeit beträgt 30 – 35 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. 

Ihr Aufgabengebiet umfasst vor allem:

  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten und Freizeitangeboten
  • Ambulante, sozialpädagogische Betreuung von Kindern, Familien, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Zusammenarbeit mit dem Jugenamt, Netzwerkpartnern und trägerübergreifende Kooperation
  • Administrative Aufgaben

Wir suchen
eine engagierte, flexible, verantwortungsbewusste, humorvolle Persönlichkeit, mit sehr guten sozialen Fähigkeiten und fachlichen Kompetenzen.
Berufserfahrung im Arbeitsfeld der Jugendhilfe ist erwünscht, jedoch nicht Bedingung. PC-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) und Souveränität im Umgang mit Wort und Schrift sowie gute Deutschkenntnisse werden als selbstverständlich angenommen. Führerschein der Klasse B und ein eigener PKW werden vorausgesetzt. 

Wir bieten
eine leistungsentsprechende Bezahlung nach dem TVÖD mit allen Zusatzleistungen, ein offenes, konstruktives Klima in einem professionellen Team und die Möglichkeit zu eigenständigem und selbstverantwortlichem Arbeiten. Außerdem bieten wir ihnen ein Arbeitsfeld an,  in dem sie ihre Persönlichkeit, ihre Interessen und ihre Fähigkeiten (z.B. Fremdsprachen, handwerkliches Geschick, Spaß an Bewegung und Gestaltung) einbringen können. Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Ansprechpartnerin zu inhaltlichen Fragen: Bereichsleitung, Frau Bernadette Becherer, Tel.: 0911 / 279 84 – 33.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 09.10.2019, sehr gerne in einer PDF per Mail an:  bewerbung(at)schlupfwinkel.de oder verwenden Sie unser Onlineformular: Online-Bewerbung

Schlupfwinkel e. V.
Kinder-, Jugend- und Familienhilfen
Frau Christine Goldberg
Lichtenhofstr. 7
90461 Nürnberg

(Eingereichte Bewerbungsmappen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgeschickt. Ihre Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vollständig gelöscht und vernichtet) Hinweise zum Datenschutz